Powerdynamo bringt Ihrem Oldtimer Motorrad 
wieder Zündung und Licht 

Gesellschaft

Produkte

Technische Hilfe

Suche

        

System 71 97 999 X0
X: 1 = 1 Kerze
  2 = 2 Kerzen
Preis/Verfügbarkeit

Lichtmagnetzünder zum Ersatz für alte Lucas-Lichtmagnetzünder MO1, z.B. für:  Gold Star, Ariel, Panther, Matchless G50, AJS 7R und zahlreiche andere

Mit digitaler Zündverstellung!
Das Gerät zum Ersatz der Lucas Lichtmagnetzünder ist eine Modifikation unseres Lichtmagnetzünders Typ Bosch  (also in der Optik von Lucas abweichen), jedoch mit der  korrekten Achshöhe von 44,6mm und den korrekten (ausschraubbaren) Befestigungsdübeln im Boden für Lucas haben. Der Konus der Achse hat eine Steigung von 1:5 (wie die  meisten Lucas).

Bilder werden durch Anklicken vergrößert.

Für Fotos aus verschiedenen Installationen siehe hier.
Norton ES2 Norton Manx

Goldstar

Comet A (Miller)

Panther

Ariel



(Bilder lassen sich durch anklicken vergrößern!)
wesentliche Eigenschaften
  • 100% neues Material, keine Altgeräteabgabe notwendig
  • Optik wie Bosch Magnetzünder aber in Bauhöhe und Lage der Befestigungslöcher wie Lucas (Achshöhe 44,6mm)
  • elektronische Hochenergie-Kondensatorzündung mit digitaler Zündzeitpunktverstellung 
  • 12V/60W Lichtleistung (zusätzlich zur Zündleistung)
  • Regler und Zündspule im Gerät integriert. Steuereinheit für Zündverstellung, die im Lieferumfang einbegriffen ist, muss aber außerhalb als extra Einheit montiert werden 
  • für Rechts- und für Linkslauf geeignet
  • Arbeitsdrehzahl: 100 bis 4.000U/min 
Abmessungen

elektrische Eigenschaften


  • Hochenergiezündung über Kondensator-Zündspule
  • Digitale Steuereinheit mit per Schalter wählbaren Zündverlaufskurven von entweder 20° oder 16° Verstellwinkel an der Magnetzünderwelle (das sind 40° bzw. 32°  Kurbelwellenwinkel). Graphische Darstellung siehe hier
  • Zündzeitpunkt kann zudem nach Einbau und fester Verbindung mit Kette oder Zahnradtrieb ca. 10° durch Verdrehen des Sensors verändert werden.
  • Ausgangsspannung 12V, Lichtleistung 60W geregelte Gleichspannung. Bereits bei 1.000U/min 35W (Diagram).
  • Kann ohne Batterie betrieben werden, bedarf aber in diesem Falle der zusätzlichen Verwendung eines  hochkapazitiven Kondensators um eine normale Reglerfunktion zu erreichen.
Anbau und Betriebshinweise    
Fotos 
empfohlenes Zubehör

   
Zur Aufbesserung der Optik in Richtung Original bieten wir eine Nockenring-Attrappe mit Unterbrecherkappe und Haltefeder an. Keines dieser Teile wird für die Funktion benötigt, aber Sie erhöhen die optische Nähe zum Original.


Attrappensatz
schwarzer/brauner Deckel


Attrappensatz
vernickelter Deckel


(Bilder lassen sich durch Anklicken vergrößern!)

71 95 999 80

71 95 999 85

Preis  Preis